Zum Inhalt

Zur Navigation

Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen

Gleich beim Feststellen der Schwangerschaft wird für Sie der Mutter-Kind-Pass ausgestellt, der Sie und Ihr Kind durch die ganze Schwangerschaft begleiten wird. In den Mutter-Kind-Pass werden alle wichtigen Untersuchungsergebnisse eingetragen, die Sie und Ihr Kind betreffen. Tragen Sie den Pass möglichst immer bei sich und nehmen Sie ihn auch mit, wenn Sie verreisen, damit beim eventuellen Auftreten von Komplikationen der jeweilige behandelnde Arzt sich ein Bild vom bisherigen Verlauf Ihrer Schwangerschaft machen kann.

Soweit es möglich ist, sollten Sie die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen immer vom selben Arzt machen lassen, da nur so der Verlauf der Schwangerschaft optimal beurteilt werden kann. Sollten Sie während der Schwangerschaft den Arzt wechseln müssen, versichern Sie sich, dass alle wichtigen Befunde (auch Vorbefunde aus früheren Schwangerschaften) in den Mutter-Kind-Pass eingetragen wurden.

Die folgende Übersicht soll Sie genau über die einzelnen Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen und mögliche weitere Untersuchungen in der Schwangerschaft informieren und Ihnen einen kleinen Untersuchungsfahrplan durch die Schwangerschaft bieten.


Ärztinnen für Frauen - Dr. Judith Imhof & Dr. Elisabeth Schadensteiner

Ferihumerstraße 5
4040 Linz

Telefon +43 732 737 067
Fax +43 732 737 067 - 15

%6F%66%66%69%63%65%40%66%72%61%75%65%6E%61%65%72%7A%74%69%6E%2D%6C%69%6E%7A%2E%61%74

Öffnungszeiten

Um telefonische Voranmeldung wird gebeten!

Mo: 8:00-13:00 Uhr
Di: 8:00-13:00 & 15:00-20:00 Uhr
Mi: 13:00-19:00 Uhr
Do: 8:00-13:00 Uhr


Ihre Frauenärztinnen in Linz